Ayurvedischer Kochkurs Frühling

Kochkurs: Ayurvedisches Kochen im Frühling: Fit, leicht und gesund (Zusatztermin)

25. Mai 2019 von 15:00 bis 19:00

Ayurvedischer Kochkurs Frühling
Wegen der großen Nachfrage biete ich diesen Zusatz-Termin an. Im Frühling ist eine leichte Ernährung sehr wichtig. Sinnbildlich erwacht unser Körper jetzt aus dem Winterschlaf. Der Stoffwechsel braucht jetzt aktive Unterstützung, um wieder „auf Touren“ zu kommen. Die leichten Speisen bringen unseren Körper wieder ins Gleichgewicht und regen unser Verdauungsfeuer an. Wir lernen die Nahrungsmittel und Gewürze kennen, die unseren Stoffwechsel jetzt richtig in Schwung bringen und kochen uns aus diesen Lebensmitteln ein leckeres Menü.

Details

Datum:
25. Mai 2019
Zeit:
15:00 bis 19:00
Eintritt:
65 EUR
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstalter

Ayurveda Erkrath – Martina Müller Ernährungsberatung
Telefon:
02104 2149900
E-Mail:
ernaehrungsberatung@ayurveda-erkrath.de
Website:
www.ayurveda-erkrath.de

Ayurveda Erkrath

Hackberger Str. 20
Erkrath bei Düsseldorf, zwischen Düsseldorf und Wuppertal 40699 Deutschland
+ Google Karte
02104 2149900
www.ayurveda-erkrath.de

Kochkurs: Ayurveda im Alltag

10. Mai 2019 von 18:00 bis 22:00

Eine gesunde ayurvedische Ernährung kann recht einfach sein. Obwohl Ayurveda aus Indien kommt, ist es auch bei uns in Europa einfach umzusetzen und es gibt viele tolle Rezepte für die ganze Familie. Wir kochen gemeinsam leichte, schnelle Speisen, die Sie und Ihre Familie überzeugen werden.

Details

Datum:
10. Mai 2019
Zeit:
18:00 bis 22:00
Eintritt:
65 EUR
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

Ayurveda Erkrath – Martina Müller Ernährungsberatung
Telefon:
02104 2149900
E-Mail:
ernaehrungsberatung@ayurveda-erkrath.de
Website:
www.ayurveda-erkrath.de

Ayurveda Erkrath

Hackberger Str. 20
Erkrath bei Düsseldorf, zwischen Düsseldorf und Wuppertal 40699 Deutschland
+ Google Karte
02104 2149900
www.ayurveda-erkrath.de
Obst und Gemüse

Seminar: Grundlagen der ayurvedischen Ernährung – Teil 2

Wir vertiefen die Inhalte des ersten Teils. Sie erfahren mehr über die richtige Zusammensetzung eines ayurvedischen Menüs. Ich stelle Ihnen die 6 Geschmacksrichtungen im Ayurveda vor. Außerdem erfahren Sie, wie Ihre Verdauung und Ihr Stoffwechsel angeregt und gestärkt werden kann. Beachten Sie bitte die Verschiebung des Termins auf den 15. März.
Ayurveda Empfehlungen für die Kapha-Konstitution

Vortrag: Ayurveda: Empfehlungen für die Kapha-Konstitution

Kapha ist das Prinzip von Struktur und Stabilität. Die Eigenschaften sind kühl, schwer, feucht, stabil und träge. Kapha-Menschen neigen zu einem korpulenten Körperbauund haben einen ruhigen, geduldigen Charakter. Im Gespräch erfahren Sie mehr über die Potenziale des Kapha-Doshas sowie Ernährungstipps, die zum Harmonisieren von Kapha führen können. Wir besprechen die Lebensmittelgruppen (Getreide, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Gewürze) direkt im Laden, überlegen gemeinsam, welche Lebensmittel die Kapha-Konstitution ausgleichen können und welche eher gemieden werden sollten.
Ayurveda Empfehlungen für die Pitta-Konstitution

Vortrag: Ayurveda: Empfehlungen für die Pitta-Konstitution

Pitta ist das Prinzip desStoffwechsels und der Energiegewinnung. Die Eigenschaften sind heiß, scharf, feucht, sauer und beweglich.Pitta-Menschen haben eine durchschnittlicheFigur, Entscheidungsfreudeund viel Selbstbewusstsein. Im Gespräch erfahren Sie mehr über die Potenziale des Pitta-Doshas sowie Ernährungstipps, die zum Harmonisieren von Pitta führen können. Wir besprechen die Lebensmittelgruppen (Getreide, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Gewürze) direkt im Laden, überlegen gemeinsam, welche Lebensmittel die Pitta-Konstitution ausgleichen können und welche eher gemieden werden sollten.

Seminar: Grundlagen der ayurvedischen Ernährung – Teil 1

Sie erlernen in diesem Seminar die Grundlagen der ayurvedischen Ernährung. Im Ayurveda kennen wir drei grundlegende Funktionsprinzipien im Körper jedes Lebewesens – Vata, Pitta, Kapha. Diese drei Doshas steuern alle physiologischen Vorgänge im Körper. Im Vortrag erfahren Sie, wie diese unseren Körper und besonders  unsere Verdauung beeinflussen und verstehen Grundnahrungsmittel entsprechend der drei Typen der Konstitution auszuwählen und zu kombinieren.
Vortrag Ayurveda Empfehlungen für die Vata-Konstitution

Vortrag: Ayurveda: Empfehlungen für die Vata-Konstitution

Vata steht für alle Aspekte von Bewegungsenergie. Die Eigenschaften sind beweglich, kalt, trocken und wechselhaft. Vata-Menschen sind tendenziell eher schlank gebaut, sie wiegen wenig, sind flexibel und ständig in Bewegung. Im Gespräch erfahren Sie mehr über die Potenziale des Vata-Doshas sowie Ernährungstipps, die zum Harmonisieren von Vata führen können. Wir besprechen die Lebensmittelgruppen (Getreide, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse, Gewürze) direkt im Laden, überlegen gemeinsam, welche Lebensmittel die Vata-Konstitution ausgleichen können und welche eher gemieden werden sollten.
Ayurvedisches Weihnachtsmenü

Kochkurs: Ayurvedisches Weihnachtsmenü

Gourmetküche für die Festtage:

Die ayurvedische Küche eignet sich hervorragend, um ein festliches Menü mit großer Vielfalt in Geschmack und Bekömmlichkeit zu entwickeln. Gemeinsam machen wir Ihr Fest zum gesunden Genuss-Event.
Ayurvedisches Weihnachtsmenü

Kochkurs: Ayurvedisches Weihnachtsmenü

*** Dieser Kurs ist bereits ausgebucht: Es gibt aber noch den Zusatztermin am 14. Dezember ***

Gourmetküche für die Festtage:

Die ayurvedische Küche eignet sich hervorragend, um ein festliches Menü mit großer Vielfalt in Geschmack und Bekömmlichkeit zu entwickeln. Gemeinsam machen wir Ihr Fest zum gesunden Genuss-Event.