Ayurveda im Spät-Winter

Im Spätwinter braucht unser Körper genügend Reserven, um sich gegen die anhaltende Kälte zu schützen. Wichtig ist nun auch, unser Immunsystem zu stärken. Jetzt benötigen wir schwere, wärmende und aufbauende Nahrung. Um diese gut verdauen zu können, reichern wir unsere Speisen mit verdauungsstärkenden Gewürzen an. Gemeinsam bereiten wir ein Menü mit regionalen Wintergemüsen zu, die wir mit immun- und verdauungsstärkenden Gewürzen abschmecken und genießen.

Ayurveda im Spät-Winter

Im Spätwinter braucht unser Körper genügend Reserven, um sich gegen die anhaltende Kälte zu schützen. Wichtig ist nun auch, unser Immunsystem zu stärken. Jetzt benötigen wir schwere, wärmende und aufbauende Nahrung. Um diese gut verdauen zu können, reichern wir unsere Speisen mit verdauungsstärkenden Gewürzen an. Gemeinsam bereiten wir ein Menü mit regionalen Wintergemüsen zu, die wir mit immun- und verdauungsstärkenden Gewürzen abschmecken und genießen.

Köstliches, ayurvedisches Weihnachtsmenü

Im Advent verfügen wir über ein sehr starkes Verdauungsfeuer. Aus diesem Grund sollten wir deshalb in dieser Zeit keinesfalls zu wenig oder zu leicht essen. Unser starkes Verdauungsfeuer braucht nun gute Nahrung, um nicht an Kraft zu verlieren. Nun können wir stärkende Speisen zu uns nehmen, die unser körperliches und mentales Gleichgewicht nähren. Gemeinsam kochen wir ein Menü mit süßen, öligen und nährenden Speisen, die ganz sicher zu Weihnachten auch Ihre gesamte Familie begeistern werden.

Köstliches, ayurvedisches Weihnachtsmenü

Im Advent verfügen wir über ein sehr starkes Verdauungsfeuer. Aus diesem Grund sollten wir deshalb in dieser Zeit keinesfalls zu wenig oder zu leicht essen. Unser starkes Verdauungsfeuer braucht nun gute Nahrung, um nicht an Kraft zu verlieren. Nun können wir stärkende Speisen zu uns nehmen, die unser körperliches und mentales Gleichgewicht nähren. Gemeinsam kochen wir ein Menü mit süßen, öligen und nährenden Speisen, die ganz sicher zu Weihnachten auch Ihre gesamte Familie begeistern werden.

Kochkurs: Mit schmackhaften ayurvedischen Gerichten gesund durch den Winter

Im Winter brennt unser Verdauungsfeuer am stärksten. Das ist auch gut so, da unser Körper in dieser Jahreszeit vermehrt Energie benötigt, um gesund und vital zu bleiben. Unsere Ernährung soll warme, gekochte und gut gewürzte Speisen beinhalten.

Gemeinsam bereiten wir ein ausgewogenes, abwechslungsreiches Menü zu und genießen die Vielfalt der Geschmäcker und Gerüche.