Ayurveda_Erkrath_Martina_Müller_Kochkurs_Herbst_Pilz

Kochkurs: Ayurveda im Herbst

Im Herbst färben sich die ersten Blätter, die Temperaturen sinken und die Tage werden merklich kürzer. Unser Körper beginnt bereits, sich auf die kalte und dunkle Jahreszeit einzustellen.  Genau jetzt  ist der richtige Zeitpunkt, sich ayurvedisch auf die neue Jahreszeit vorzubereiten. Eine ausgewogene, vegetarische Ernährung hilft uns jetzt die Verdauung zu stärken. Wir genießen stabilisierende Gewürze und Lebensmittel, um unser Verdauungsfeuer nach der Sommerhitze wieder in Schwung zu bringen. Jetzt werden süße, leichte und bittere Nahrungsmittel bevorzugt. Gemeinsam Kochen und genießen wir in Ruhe ein vielfältiges, schmackhaftes Menü.

ausgebucht

Ayurveda im Herbst

*** Der Kochkurs ist bereits ausgebucht ***

Im Herbst färben sich die ersten Blätter, die Temperaturen sinken und die Tage werden merklich kürzer. Unser Körper beginnt bereits, sich auf die kalte und dunkle Jahreszeit einzustellen.  Genau jetzt  ist der richtige Zeitpunkt, sich ayurvedisch auf die neue Jahreszeit vorzubereiten. Eine ausgewogene, vegetarische Ernährung hilft uns jetzt die Verdauung zu stärken. Wir genießen stabilisierende Gewürze und Lebensmittel, um unser Verdauungsfeuer nach der Sommerhitze wieder in Schwung zu bringen. Jetzt werden süße, leichte und bittere Nahrungsmittel bevorzugt. Gemeinsam Kochen und genießen wir in Ruhe ein vielfältiges, schmackhaftes Menü.

ausgebucht

Kochkurs: Ayurveda im Herbst

*** Der Kochkurs ist bereits ausgebucht ***

Im Herbst färben sich die ersten Blätter, die Temperaturen sinken und die Tage werden merklich kürzer. Unser Körper beginnt bereits, sich auf die kalte und dunkle Jahreszeit einzustellen.  Genau jetzt  ist der richtige Zeitpunkt, sich ayurvedisch auf die neue Jahreszeit vorzubereiten. Eine ausgewogene, vegetarische Ernährung hilft uns jetzt die Verdauung zu stärken. Wir genießen stabilisierende Gewürze und Lebensmittel, um unser Verdauungsfeuer nach der Sommerhitze wieder in Schwung zu bringen. Jetzt werden süße, leichte und bittere Nahrungsmittel bevorzugt. Gemeinsam Kochen und genießen wir in Ruhe ein vielfältiges, schmackhaftes Menü.

Sommer-Kochkurs von Ayurveda Erkrath

Sommer-Kochkurs

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer  stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

ausgebucht

Sommer-Kochkurs

*** bereits ausgebucht ***

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer  stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

Sommer-Kochkurs von Ayurveda Erkrath

Sommer-Kochkurs

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

Sommer-Kochkurs von Ayurveda Erkrath

Sommer-Kochkurs

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer  stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

Sommer-Kochkurs von Ayurveda Erkrath

Sommer-Kochkurs

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

Sommer-Kochkurs von Ayurveda Erkrath

Sommer-Kochkurs

Mit sattem Grün, Pflanzen in voller, bunter Blütenpracht und langen, meist warmen Tagen präsentieren sich die Sommer-Monate. In dieser Zeit können wir unser Verdauungsfeuer  stärken und unser Immunsystem auf Trab halten. Der Ayurveda empfiehlt reinigende und ausleitende sowie Dosha-harmonisierende Maßnahmen. Unsere Nahrung soll nun eher bitter, süß und leicht verdaulich sein. Unser Lebensmittelangebot an regionalem und saisonalem Obst und Gemüse hilft uns hierbei.

Kochkurs: Ayurvedisches Kochen im Frühling von Ayurveda Erkrath

Kochkurs: Ayurvedisches Kochen im Frühling

Der Frühling steht jetzt deutlich vor der Tür. In unserem Inneren können wir spüren, dass es nun richtig losgehen soll. Es zieht uns nach draußen in die Natur. Oft lastet eine gewisse Frühjahrsmüdigkeit auf uns. Wir fühlen uns plötzlich schwer, matt und träge. Aus der Perspektive der ayurvedischen Gesundheitslehre spielen auch die Jahreszeiten eine wichtige Rolle in unseren Leben. Ich zeige Ihnen ein paar wichtige Ayurveda-Tipps für den Frühling, mit denen Sie die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben und wieder frische Kraft schöpfen können.